Pflegestufen: Besteht bei einem Menschen ein persönlich festgestellter Pflegebedarf, kann er bei seiner Pflegekasse einen Antrag auf eine Pflegeeinstufung stellen. Diese Einstufung wird vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) vorgenommen. Je nach Pflegestufe erhält der Versicherte dann Leistungen von seiner Kasse. Diese können als Sachleistungen, Geldleistungen oder kombinierte Leistungen zur Verfügung gestellt werden.